Seminare für Podologen

  • Seminare für Podologen
  • Seminare für Podologen
  • Seminare für Podologen

Praxis und Theorie sind eng verzahnt im beruflichen Alltag. Deshalb bieten wir an unserer Schule für Podologinnen und Podologen, wie auch für andere in der Fußbehandlung tätigen Fortbildungen an, die es Ihnen ermöglichen, Ihr praktisches Handeln zu reflektieren und mit neuen Erkenntnissen zu ergänzen und zu vertiefen. Neben dem fachlichen Input bleibt Gelegenheit zum fachlichen Austausch.

Ein Schwerpunktthema bildet zurzeit die fachkundige Aufbereitung der Instrumente nach der RKI-Richtlinie. Weitere Themen sind in Vorbereitung

Unsere Fortbildungen berücksichtigen die Anforderungen und das Qualitätsmanagement gem. der Anlage zu § 125 Abs. 1 SGB V. Die anzurechnenden Fortbildungspunkte sind aus den Beschreibungen der einzelnen Veranstaltungen zu entnehmen.

Sie würden gern eine Fortbildung zu einem bestimmten Thema in Ihrer Nähe besuchen? Sprechen Sie uns gern an, wir sind für Anregungen und Ideen immer offen.

 

Hier geht es zur Terminübersicht:

Pädagogische Weiterbildung für die Unterrichtstätigkeit
Für Lehrkräfte die in der schulischen Ausbildung von Gesundheitsfachberufen tätig sind oder dies anstreben bieten wir die pädagogische Weiterbildungen „Fachpädagoge / Fachpädagogin im Gesundheitswesen“ an.

Diese entspricht der pädagogischen Grundqualifizierung nach den Mindestanforderungen an Schulen für andere als ärztliche Heilberufe (Erlass des nds. MK vom 13.04.2010, zuletzt geändert mit Erlass vom 22.12.2014) mit einem Umfang von mindestens 400 Stunden.
Das der Weiterbildung zu Grunde liegende Konzept wurde von der niedersächsischen Landesschulbehörde als geeignet bestätigt.